Blog

Null Exportumsatzsteuer wird einfacher zu erreichen sein

Der Gesetzentwurf sieht auch die Möglichkeit der Mehrwertsteuerbefreiung für natürliche Personen vor. Die Abgeordneten erwägen einen Gesetzentwurf, der den Erhalt eines Steuerabzugs in Form eines Null-Mehrwertsteuersatzes für Exporteure russischer Waren vereinfachen soll. Ein Steuerzahler, der beabsichtigt, keine Ausfuhrumsatzsteuer zu erhalten, muss Folgendes nachweisen: Verkauf von Waren außerhalb der Umverteilung der…

Jun, 22 2022
Die Erlangung einer Aufenthaltserlaubnis in Russland für ausländische IT-Spezialisten wird es einfacher machen.

Das Parlament hat den Entwurf eines Gesetzes über die vereinfachte Erlangung einer Aufenthaltserlaubnis für Ausländer, die im Bereich der Informationstechnologie arbeiten, gebilligt. Das betrifft Beschäftigte russischer Unternehmen, die im Minus akkreditiert sind. Um eine Aufenthaltserlaubnis zu erhalten, müssen diese Ausländer keine vorübergehende Aufenthaltserlaubnis erteilen. Nach geltendem Recht haben hochqualifizierte Fachkräfte…

Jun, 22 2022
Der Verkauf von Deviseneinnahmen ist jetzt optional.

Das Finanzministerium hat die Verpflichtung zum Verkauf von Erlösen aus Roh- und Nichtrohstoffexporten sowie aus geschäftlichen Devisenkontrakten aufgehoben. Die neuen Regeln treten am 10. Juni in Kraft. Zuvor hat der russische Präsident Wladimir Putin am 9. Juni die Verpflichtung zum Verkauf von Deviseneinnahmen in Höhe von 50 Prozent aufgehoben. De…

Jun, 22 2022
The tax service extended the ban for blocking settlement accounts

The tax service has extended the ban on blocking business accounts with debts for one month. The moratorium is valid until July 1, after the debtors will be required to pay off the tax debt within two weeks. The ban on blocking business accounts with debts to the budget was…

Jun, 08 2022
Die Senatoren erwägen einen Gesetzentwurf über eine neue Ordnung für die Verwaltung von Auslandsgeschäften

Die Staatsduma verabschiedete in erster Lesung einen Gesetzentwurf über die Führung ausländischer Unternehmen, bei denen der Anteil des Auslandsgeschäfts mehr als 25 Prozent beträgt. Die Einführung einer Fremdverwaltung ist nur in Unternehmen zulässig, die den russischen Markt verlassen wollen. Externe Verwaltung kann nur in gesellschaftlich bedeutsamen Unternehmen eingeführt werden •…

Jun, 01 2022
Die Regierung wird den Kauf eines Unternehmens vereinfachen, das die Russische Föderation verlässt

Russische Unternehmen haben das Recht, ausländische Unternehmen zu kaufen, die beabsichtigen, den russischen Markt zu verlassen. Die Maßnahmen zielen darauf ab, die russische Wirtschaft anzupassen und Arbeitsplätze zu erhalten. Die Regierung genehmigte 14 neue Maßnahmen, um die Stabilität der russischen Wirtschaft angesichts von Sanktionen aufrechtzuerhalten. Oberstes Ziel ist die Sicherung…

Mai, 25 2022
Die Einreise ausländischer Staatsbürger nach Russland im Jahr 2022.

Wegen des Coronavirus gibt es Einschränkungen bei der Einreise nach Russland für Ausländer. Es gibt eine Liste von Ländern, deren Bürger zu touristischen Zwecken nach Russland einreisen dürfen. In diesem Fall ist die Einreise per Flugzeug erlaubt. Für die Einreise nach Russland wird ein negativer PCR-Test in russischer oder englischer…

Mai, 25 2022
Die Erlangung einer Aufenthaltserlaubnis wird vereinfacht

Ausländische Bürger können in einem vereinfachten Verfahren eine Aufenthaltserlaubnis oder eine Arbeitserlaubnis in Russland beantragen. Ein Gesetzentwurf, der das Verfahren zur Erlangung einer Aufenthaltserlaubnis für Ausländer vereinfacht, die kein Visum für die Einreise nach Russland benötigen, wurde vorbereitet. Solche ausländischen Bürger müssen nur eine mündliche Prüfung in der russischen Sprache…

Mai, 25 2022
Neue Gesetze: staatliche Registrierung von Marken, Digitalisierung von Steuern und Anforderungen an staatliche Konten.

Die Senatoren verabschiedeten ein Gesetz, das die Registrierung einer Marke verbietet, wenn der Ort ihrer Herstellung den Verbraucher natürlich irreführen kann. Jetzt Kunst. 1537 des Bürgerlichen Gesetzbuchs der Russischen Föderation wird durch die Regelung ergänzt, dass die Ware als Fälschung gilt, wenn eine falsche geografische Angabe angegeben ist. auch in…

Mai, 25 2022
Die meisten ausländischen Unternehmen arbeiten weiterhin in Russland.

Die Unternehmen, die im Jahr 2020 den größten Umsatz auf dem russischen Markt erzielt haben, setzen ihre Arbeit in Russland fort. Diese Schlussfolgerung wurde auf der Grundlage der Untersuchung der Aktivitäten der größten ausländischen Unternehmen in Russland gezogen. Nach der Verhängung von Sanktionen gegen Russland haben viele ausländische Unternehmen beschlossen,…

Mai, 18 2022
Die Regulierungsbehörde führte neue Regeln für den Geldverkehr für Banken ein.

Bis Ende des Jahres führte die Zentralbank finanzielle Anreize ein. Jetzt haben Banken das Recht, Limits für Währungspositionen in Dollar und Euro aufzubrechen. Offene Währungspositionen (OCP) stellen die Differenz zwischen finanziellen Verbindlichkeiten und Forderungen in Fremdwährung dar. Die Regulierungsbehörde versicherte, dass die ergriffenen Maßnahmen die Kosten für die Regulierung von…

Mai, 18 2022
Das russische Analogon von SWIFT wird bereits von 53 Banken aus 11 Ländern verwendet.

Das Financial Countries Transfer System (SPFS) wurde 2014 von der Zentralbank der Russischen Föderation entwickelt und arbeitet nach internationalen Zahlungsstandards. Ausländische Unternehmen, die in Russland arbeiten wollen, treten dem SPFS bereits bei. Jetzt ist das Problem der Verwendung von SPFS aufgrund der finanziellen Beschränkungen, die der Russischen Föderation auferlegt werden,…

Mai, 11 2022
Ausländer aus dem IT-Sektor können auf vereinfachte Weise eine Aufenthaltserlaubnis erhalten.

Das Innenministerium und das Arbeitsministerium haben einen Gesetzentwurf ausgearbeitet, wonach ausländische IT-Spezialisten vereinfacht eine Aufenthaltserlaubnis erteilen können. In Übereinstimmung mit diesem Dokument ist keine befristete Aufenthaltserlaubnis erforderlich, um eine Aufenthaltserlaubnis zu erhalten. Darüber hinaus kann der Arbeitgeber ausländische IT-Spezialisten ohne Erlaubnis für den Einsatz ausländischer Arbeitnehmer gewinnen. Sie können ohne…

Apr, 29 2022
Neues Verfahren für die Einfuhr von Waren in die Russische Föderation

Am 17. März 2022 hat die Eurasische Union mit Beschluss Nr. 35 die Höchstgrenze erhöht, ab der Waren, die in ausländischen Online-Shops gekauft werden, nicht zollpflichtig sind. Die Verordnung tritt am 1. Mai in Kraft. Die neuen Regeln für die Einfuhr von Waren sind befristet und gelten bis zum 01….

Apr, 26 2022
Updates der Gesetzgebung über internationale Unternehmen.

Im März 2022 wurden Gesetze verabschiedet, die die Anforderungen für den Status eines internationalen Unternehmens und einer internationalen Holdinggesellschaft ändern. Die Änderungen sind wie folgt: 1) Neue Kriterien, um einem ausländischen Unternehmen die Möglichkeit zu geben, sich in der Russischen Föderation zu redomizieren. Unternehmen, die bis zum 01.03.2022 registriert sind,…

Apr, 20 2022
Anti-Krisen-Dekrete des Präsidenten, wie sie sich auf das Außenwirtschaftsgeschäft auswirken werden.

In diesem Jahr hat der Präsident der Russischen Föderation zwei Dekrete Nr. 79 und 95 erlassen, die darauf abzielen, die Wettbewerbsfähigkeit der russischen Wirtschaft auf dem Auslandsmarkt angesichts von Sanktionen zu erhalten. Die Zentralbank der Russischen Föderation untersuchte ihre Einzelheiten und gab Erläuterungen. Russische Unternehmen sind verpflichtet, einen Teil der…

Apr, 13 2022