Rechtliche Überprüfung von Verträgen

Wenn Sie mit Ihrem Vertragspartner kurz vor dem Abschluss eines Vertrags stehen, sollten natürlich alle Vertragsinhalte auf die Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften sowie auf zivilrechtliche, steuerliche und finanzielle Risiken überprüft werden. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn Ihnen das Vertrag von der Gegenpartei vorgelegt wurde.

Woraus besteht die rechtliche Überprüfung von Verträgen?

Die rechtliche Überprüfung stellt zunächst eine detaillierte Analyse der Vertragsbestimmungen auf die Einhaltung der geltenden Rechtsnormen der Russischen Föderation dar. Mit einer solchen Überprüfung wird auf die Identifikation und das Ausräumen von rechtlichen Risiken abgezielt, sowie auf mögliche Nachteile bei der Erfüllung des Vertrags aufmerksam gemacht.

Um diese rechtliche Prüfung qualifiziert durchzuführen, muss vorausgesetzt werden, dass sich der Vertragsprüfer hervorragend in der aktuellen Gesetzeslage auskennt, und zusätzlich Fachliteratur und Kommentare sowie einschlägige Rechtsprechung bei der Beurteilung des Vertrages heranzieht.

Wie läuft eine Vertragsprüfung ab?

Bei der Bewertung der Vertragsinhalte sind die folgenden Schritte vorgesehen:

  • Detaillierte Lektüre des Vertragswerks (Überprüfung des Vorhandenseins der gesetzlich vorgeschriebenen Voraussetzungen, Analyse der Bedingungen zu den Leistungsfristen, Parteienverantwortung usw.);
  • Identifizierung potentieller Risiken;
  • Diskussion und Vereinbarung der Vertragsänderungen.

Die Ergebnisse der Vertragsprüfung können je nach Wunsch des Auftraggebers folgenderweise ausgearbeitet werden:

  • Detaillierte artikelweise Kommentierung zu den Vertragsbestimmungen unter Bezugnahme auf die gesetzlichen Vorschriften;
  • Bericht über Unstimmigkeiten im Vertrag;
  • Bereitstellung einer überarbeiteten Vertragsversion.

Unsere Leistungen

Die Spezialisten von VALEN führen für Sie gerne die Prüfung Ihrer Vertrag durch. Unsere Dienstleitungen umfassen hierbei:

  • Analyse des Vertrags auf Einhaltung der Anforderungen der geltenden Gesetzgebung;
  • Erläuterung der rechtlichen Bedeutung der Vertragsbedingungen;
  • Feststellung von Bedingungen, die potentiell die Rechte des Kunden verletzen oder negative Folgen mit sich ziehen können und deren Ausschluss aus dem Vertrag;
  • Aufnahme von Vertragsbestimmungen zum Schutz der Rechte und berechtigten Interessen des Kunden.

Leitende Anwälte

Kirill Chemlaev
Chef-Anwalt
Roman Matyushekov
Anwalt
Maxim Verbov
Anwalt
Ignat Shevchenko
Anwalt
Kirill Chemlaev
Chef-Anwalt

Jura-Abschluss an der staatlichen Moskauer Kutafin-Universität für Rechtswissenschaften

Fremdsprachen: Englisch

Seit 2018 – Rechtsanwalt bei VALEN

Unsere Spezialisten
Roman Matyushekov
Anwalt
Unsere Spezialisten
Maxim Verbov
Anwalt

Studium: Russische Hochschule für Außenhandel, Fakultät für internationales Recht

Fremdsprachen: Englisch, Französisch

Seit 2020 – Anwalt bei VALEN

Unsere Spezialisten
Ignat Shevchenko
Anwalt
Unsere Spezialisten

Überprüfung Ihres Vertrags in Auftrag geben

Beim Klicken auf "Absenden", geben Sie Ihr Einstimmung zur Verarbeitung Ihrer Personaldaten und zu der Datenschutzbestimmung.

Unsere Kunden und Partner