Gründung von Joint Ventures

Heute sind Joint Ventures eine der häufigsten Formen von Direktinvestitionen ausländischer Unternehmen, die Ihr Geschäft auf dem Gebiet der Russischen Föderation entwickeln und komplexe Projekte umsetzen wollen. Um die gesetzten Ziele zu erreichen, ist es sehr wichtig, alle Risiken zu bewerten und die richtige Organisation der Unternehmensführung zu gewährleisten.

Ein Joint Venture ist eine Art von Unternehmen, das von mehreren Einzelpersonen oder Unternehmen gegründet wurde. Hauptziel ist die gemeinsame langfristige Erzielung von Einkünften. Ein Joint Venture kann ein Unternehmen sein oder eine andere Form haben. Die Gründung eines Joint Ventures wird durch eine Vereinbarung geregelt, die die gegenseitigen Rechte und Pflichten der Teilnehmer sowie die Weise ihrer Zusammenarbeit festlegt.

Was sind die Hauptvorteile von Joint Ventures?

  • Unternehmen haben die Möglichkeit, effektiv und schnell in neue Märkte einzutreten oder ein neues Geschäft zu beginnen
  • Risiken werden zwischen den Partnern verteilt
  • Das Unternehmen kann auf große Ressourcen zugreifen, einschließlich der neuesten Technologie, Know-how, Personal, neuer Entwicklungen in einem bestimmten Bereich, materieller Ressourcen und Dienstleistungen.
  • Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Möglichkeit, international zu werden

Die Gründung eines Joint Ventures kann ein sehr profitables und erfolgreiches Projekt sein oder zu unnötigen Kosten und Verlusten führen. Wie in jeder komplexen Angelegenheit ist es sehr wichtig, den Fachleuten zu vertrauen.

Die Spezialisten von VALEN verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich des Gesellschaftsrechts und der Gründung von Joint Ventures. Das von uns angebotene Leistungsspektrum umfasst:

  • Beratung in allen Fragen im Zusammenhang mit der Gründung von Joint Ventures
  • Rechtliche Begleitung in allen Phasen der Gründung von Joint Ventures
  • Gründung und Begleitung von Joint Ventures sowohl mit russischen als auch ausländischen Begünstigten
  • Strukturierung und Umstrukturierung von Joint Ventures
  • Verhandlungsteilnahme, Vorbereitung der Unterlagen und Vertretung der Interessen des Kunden vor Registrierungsbehörden
  • Ausarbeitung der optimalen Struktur der Unternehmensführung
  • Ausarbeitung von Unternehmensverträgen.

Die Spezialisten von VALEN verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich des Gesellschaftsrechts und der Gründung von Joint Ventures. Das von uns angebotene Leistungsspektrum umfasst:

  • Beratung in allen Fragen im Zusammenhang mit der Gründung von Joint Ventures
  • Rechtliche Begleitung in allen Phasen der Gründung von Joint Ventures
  • Gründung und Begleitung von Joint Ventures sowohl mit russischen als auch ausländischen Begünstigten
  • Strukturierung und Umstrukturierung von Joint Ventures
  • Verhandlungsteilnahme, Vorbereitung der Unterlagen und Vertretung der Interessen des Kunden vor Registrierungsbehörden
  • Ausarbeitung der optimalen Struktur der Unternehmensführung
  • Ausarbeitung von Unternehmensverträgen

Leitende Anwälte

Kirill Chemlaev
Chef-Anwalt
Roman Matyushekov
Anwalt
Maxim Verbov
Anwalt
Ignat Shevchenko
Anwalt
Kirill Chemlaev
Chef-Anwalt

Jura-Abschluss an der staatlichen Moskauer Kutafin-Universität für Rechtswissenschaften

Fremdsprachen: Englisch

Seit 2018 – Rechtsanwalt bei VALEN

Unsere Spezialisten
Roman Matyushekov
Anwalt
Unsere Spezialisten
Maxim Verbov
Anwalt

Studium: Russische Hochschule für Außenhandel, Fakultät für internationales Recht

Fremdsprachen: Englisch, Französisch

Seit 2020 – Anwalt bei VALEN

Unsere Spezialisten
Ignat Shevchenko
Anwalt
Unsere Spezialisten

Mehr über Gründung von Joint Ventures

Beim Klicken auf "Absenden", geben Sie Ihr Einstimmung zur Verarbeitung Ihrer Personaldaten und zu der Datenschutzbestimmung.

Unsere Kunden und Partner