Vorbereitung einer Absichtserklärung für M&A

Vor der Durchführung der M&A-Transaktion ist es ratsam, ihre Absichten über den Abschluss der Transaktion schriftlich zu erfassen. Zu diesem Zweck wird eine Absichtserklärung unterzeichnet. Darin können Sie die ungefähren Bedingungen der zukünftigen Transaktion, die Reihenfolge der Vorbereitung der notwendigen Dokumente, den Zeitplan der Treffen der Parteien, sowie andere Bedingungen nach Ermessen der Parteien angeben.

Wozu braucht man eine Absichtserklärung?

Zuallererst ist eine Absichtserklärung erforderlich, um die Bedingungen einer zukünftigen Transaktion im Voraus festzulegen und gleichzeitig die Möglichkeit zu behalten, auf den Abschluss zu verzichten. Zum Beispiel ist es praktisch, wenn der Verkäufer mit mehreren potenziellen Käufern des Geschäfts gleichzeitig verhandelt.

Auch eine schriftliche Absichtserklärung kann beweisen, dass die Parteien tatsächlich über die Transaktion verhandelt haben. Eine Absichtserklärung kann auch notwendig sein, wenn die Parteien bei der Ausführung des Hauptvertrags, der auf der Grundlage einer Absichtserklärung abgeschlossen wurde, Unstimmigkeiten haben. So kann das Gericht bei der Auslegung des Grundvertrages unter anderem auf eine Absichtserklärung zurückgreifen, um den gültigen gemeinsamen Willen der Parteien festzustellen.

Regeln für die Erstellung einer Absichtserklärung

Die Vereinbarung wird in beliebiger Form erstellt. In der Regel wird darin angegeben, welche Transaktion die Parteien abschließen wollen und was dafür getan werden muss (Dokumentation vorbereiten, Forschung durchführen usw.).

Die Vereinbarung kann die Bedingungen über die Reihenfolge der Verhandlungen (Termine der geplanten Treffen der Vertreter, das Verfahren der Verteilung der Kosten, usw.) enthalten. Eine solche Vereinbarung sollte jedoch keine Bedingungen enthalten, die die Haftung der Parteien für unlautere Handlungen einschränken.

Um nicht an die Verpflichtung zum Abschluss eines Vertrages gebunden zu sein, wird empfohlen, in der Vereinbarung ausdrücklich darauf hinzuweisen, dass es sich nicht um einen Vorvertrag handelt und keine Verpflichtung zum Abschluss im nachfolgenden Hauptvertrag auferlegt.

Die Absichtserklärung kann auch eine Eklusivitätsklausel enthalten, wonach sich die Partei verpflichtet, für einen bestimmten Zeitraum keine Verhandlungen mit Dritten zu einem ähnlichen Thema aufzunehmen.

Die Anwälte von VALEN können eine umfassende Palette von Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Abschluss einer M&A-Transaktion erbringen, einschließlich der Vorbereitung einer Absichtserklärung als erste Phase:

  • Erstellung einer Absichtserklärung unter Berücksichtigung aller Anforderungen des Kunden;
  • Bewertung der von den Gegenparteien angebotenen Dokumente, Unterstützung bei der Verbesserung der Bedingungen und Verhandlungen mit der anderen Partei;
  • Entwicklung einer zusätzlichen Dokumentation verschiedener Profile;
  • Ausführliche Beratung zu allen Fragen im Zusammenhang mit dem Abschluss der Vereinbarung. 

Anwälte

Kirill Chemlaev
Chef-Anwalt
Andrey Toryannikov
Rechtsanwalt, Berater
Anastasia Gavrilova
Chef-Anwalte
Alexander Krylov
Rechtsanwalt
Roman Solodukhin
Anwalt
Valeria Zakharova
Anwalt
Maxim Verbov
Anwalt
Kirill Chemlaev
Chef-Anwalt

Jura-Abschluss an der staatlichen Moskauer Kutafin-Universität für Rechtswissenschaften

Fremdsprachen: Englisch

Seit 2018 – Rechtsanwalt bei VALEN

Все специалисты
Andrey Toryannikov
Rechtsanwalt, Berater

Zwei Abschlüsse an der Moskauer Lomonossow-Universität. Juristische und philologische Fakultät.

1996 – erhielt den Status eines Rechtsanwalts.

Fremdsprache: Englisch

Spezialist auf dem Gebiet der Rechtsvertretung, der gesellschaftsrechtlichen Konfliktlösung, der Strukturierung und Begleitung von Transaktionen zum Erwerb von Unternehmen sowie der Verteidigung/Vertretung im Rahmen der Strafverfolgung

Seit 1994 – mehr als 150 Veröffentlichungen in den russischen Zeitungen und Zeitschriften

Seit 2019 – leitender Rechtsanwalt bei VALEN

Все специалисты
Anastasia Gavrilova
Chef-Anwalte
  • Moskauer Staatliche Institut für Internationale Beziehungen, Jura-Abschluss (2015)
  • Herzen St. Petersburg Höhere Übersetzungsschule, Konferenzdolmetscherin und Übersetzerin (2012)

Fremdsprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

  • Seit 2015 – Erfahrung im Bereich von Gesellschaftsrecht, Vertragsrecht und Unterstützung allgemeiner Wirtschafts-, Unternehmens- und Insolvenzstreitigkeiten vor Schiedsgerichten und ordentlichen Gerichten
  • Seit 2015 – regelmäßige Weiterbildung am Juristischen Institut „M-Logos“ für Programme auf dem Gebiet des Vertragsrechts und des Schutzes des geistigen Eigentums
  • Seit 2020 – Chef Anwalte bei VALEN
Все специалисты
Alexander Krylov
Rechtsanwalt

Jura-Abschluss an der staatlichen Moskauer Lomonossow-Universität, 2014

Abschluss der Aspirantur an dem Institut für Gesetzgebung und Rechtsvergleichung bei der Regierung der Russischen Föderation, 2017

Fremdsprachen: Englisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch

Seit 2014 – Erfahrung in Erwerb und Geltendmachung der niedrig-liquiden Forderung, in Insolvenz von Unternehmen und in Streitigkeiten vor Handels- und ordentlichen Gerichten

Seit 2020 – Rechtsanwalt bei VALEN

Все специалисты
Roman Solodukhin
Anwalt

Jura-Abschluss am Institut für Internationalen Handel und Recht; Russische Hochschule für Außenhandel

Fremdsprachen: Englisch, Spanisch.

Seit 2010 – juristische Erfahrung in öffentlichen Behörden (Moskauer Steueramt, Gericht für geistiges Eigentum), Moskauer Notariat, russische Anwaltskanzleien.

Seit 2019 – Rechtsanwalt bei VALEN

Все специалисты
Valeria Zakharova
Anwalt

Russische Hochschule für Außenhandel (LLB 2017), Fakultät – Internationales Recht

University of Westminster (LLM 2018), Fakultät – Recht der Unternehmensfinanzierung

Fremdsprachen: Englisch, Spanisch

Praktikum in Staatsorganen (Rosfinmonitoring); englische und schweizerische Anwaltskanzleien (Diacle Ltd, Froriep LLP)

Seit 2019 – Rechtsanwalt bei VALEN

Все специалисты
Maxim Verbov
Anwalt

Ausbildung: Russische Hochschule für Außenhandel, Fakultät für internationales Recht

Fremdsprachen: Englisch, Französisch

Seit 2020 – Anwalt bei VALEN

Все специалисты

Mehr über Vorbereitung einer Absichtserklärung für M&A

Beim Klicken auf "Absenden", geben Sie Ihr Einstimmung zur Verarbeitung Ihrer Personaldaten und zu der Datenschutzbestimmung.

Unsere Kunden und Partner