Das Verfahren zur Aufhebung von Vollmachten ab dem 29. Dezember wird vereinfacht

Dez, 15 2021

Eine neue Möglichkeit, eine Vollmacht, die in einfacher schriftlicher Form gemacht wurde, schnell zu stornieren und alle interessierten Personen darüber zu informieren, ist geschaffen. Dafür können Sie einen speziellen elektronischen Service verwenden.

Derzeit ist eine Veröffentlichung in der Zeitung «Kommersant» erforderlich, um eine einfache Vollmacht aufzuheben. Ab dem 29.12.2021 treten jedoch neue Gesetzesänderungen in Kraft.

Um die Vollmacht in einfacher schriftlicher Form aufzuheben, müssen Sie Informationen über eine solche Aktion im elektronischen Ordnungs-Register angeben. Das Register ist kostenlos, rund um die Uhr auf der Website der Bundesnotarkammer zugänglich.

Nach dem Gesetz wird davon ausgegangen, dass die betroffene Person am nächsten Tag über den Widerruf der üblichen Vollmacht nach ihrer Eintragung in das Register informiert wurde.

Autor des Artikels
Das Verfahren zur Aufhebung von Vollmachten ab dem 29. Dezember wird vereinfacht
Valentina Khlavich
Managing Partner
Anfrage
Beim Klicken auf "Absenden", geben Sie Ihr Einstimmung zur Verarbeitung Ihrer Personaldaten und zu der Datenschutzbestimmung.